You are currently viewing Wir haben ein „Koffice“!

Wir haben ein „Koffice“!

Wir bei CMMaurer lieben die gemeinsamen Mittagspausen in unserer Working Lounge, zu denen auch regelmäßig frisch gekocht wird – jetzt haben wir dank Oona Horx auch einen schicken Namen dafür: Wir haben ein „Koffice“!  

Was bedeutet das?
Die Trendforscherin Oona Horx beschäftigt sich in ihrem Home Report 2023 für das Zukunftsinstitut u.a. mit der Frage wie sich das Büro neu erfinden kann. Durch Home Office und Work-Life-Blending finden Elemente ihren Einzug in die Arbeitswelt, die wir an der Arbeit zu Hause schätzen gelernt haben: lockere Kleidung, guter Kaffee, wohnliche Atmosphäre, ein gesundes Mittagessen etc. Außerdem wählen wir bewusst den Weg ins Büro, um Kollegen zu treffen und Gemeinschaft zu erleben.

Das macht die Küche zum perfekten Treffpunkt: hier kann ungezwungen gemeinsam gekocht, gegessen und gequatscht werden. Dieser Ort nennt sich „Koffice“ (Kitchen + Office) und ist mehr als eine kleine Teeküche am Ende des Flurs ohne Sitzgelegenheiten! Vielmehr sind die neuen Büroküchen multifunktional, gut ausgestattet und echte Wohlfühlorte für formellen wie auch informellen Austausch – nicht nur zur Mittagszeit sondern den ganzen Tag.  

Genauso nutzen wir auch unseren THIIIRD PLACE. Es wird abwechselnd frisch für alle vor Ort gekocht, Reste gegessen oder die Tiefkühltruhe geplündert… wie zu Hause eben auch. So fühlt sich die Mittagspause im Team an wie ein Essen mit guten Freunden und Familie.